• Facebook Basic Black

© 2018 n'importe quoi Produktion

global.kids.ch

Sie kommen aus Italien oder Ghana, sie wohnen in Flums mit einer philippinischen Mutter und einem Schweizer Vater, sie sind in der Türkei aufgewachsen und leben in Zürich - Kinder von Immigranten sind Experten des Fremdseins und der Flexibilität, Grenzgängerinnen zwischen Diskriminierung und multikulturellem Alltag. In siebzehn Porträts zeigen Jugendliche aus den verschiedensten Herkunftsländern, die in der Schweiz geboren und/oder aufgewachsen sind, den Weg in eine Zukunft der Weltbürgerinnen und Weltbürger.

 

2004 ist dieses Buch im Limmat Verlag erschienen.

Eva Burkard hat das Buch geschrieben und Genny Russo hat die

17 Jugendlichen fotografisch festgehalten.

Fotos :Genny Russo